70 Jahre Posaunenchor in St. Matthäus

In diesem Jahr feierte unser Posaunenchor sein 70jähriges Bestehen.

Das Besondere daran: Einige von uns waren schon bei der Gründung dabei! So musizieren Alt und Jung gemeinsam zur Ehre Gottes.

Natürlich suchen wir immer Verstärkung, denn auch die Jungen werden schließlich älter. Interessierte melden sich bei unserer Kantorin Frau Heinrich.

Aus der Chronik unseres Posaunenchores:

… im September 1951 erlebte der entstehende Posaunenchor seinen „Geburtstag“, denn drei Flügelhörner, 1 Tenorhorn und eine Tenorzugposaune (alle Instrumente in B gestimmt) wurden von Migma geliefert.

Wenn Du dieses gelesen hast, wirst Du fragen, ob der Chor auch einen „Tauftag“ hat. Jawohl. Wenn an diesem Tag auch nur eine Weihe der Instrumente vorgenommen wurde, so ist doch dieser Tag, der 14. Oktober 1951 wichtig genug, um in der Chronik genannt zu werden. Der Grundstein zum Posaunenchor von St. Matthäus war somit gelegt.

An dieser Stelle machte sich die Rücksprache mit der Jungen Gemeinde bemerkbar, denn sehr bald waren die ersten Bläser gefunden, die mit Lust und Liebe an die Arbeit gingen…

Die ersten Spieler unseres Posaunenchores vor dem Gemeindehaus

Hilfe für Hochwasseropfer

Fassungslos sahen wir die Bilder der Zerstörung aus den Hochwassergebieten im Westen Deutschlands.

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung am 16. Juli 2021 beschlossen, die Menschen in der Krisenregion durch eine Spende zu unterstützen. Bis Erntedank sammelten wir für die Katastrophenhilfe der Diakonie. Insgesamt wurden Spenden in Höhe von 1.285,75 Euro gesammelt.

Allen Spendern einen herzlichen Dank.

Erntedank 2021

Alle gute Gabe kommt her von Gott dem Herrn!

EG 508

Am Sonntag, dem 3. Oktober, feierten wir in unserer St. Matthäus-Kirche den Erntedankfestgottesdienst.

Die Gaben wurden danach wieder an drei Einrichtungen weitergegeben, welche für andere mit Liebe kochen:

  • an das Haus Kinderland im Heckertgebiet
  • in die Stadtjugendkirche und
  • zu den Schwestern der Mutter Teresa.

Wir danken für die großzügigen Gaben und allen, die unsere Kirche wieder so wunderschön geschmückt haben.

Wir wollen uns an der Fülle der Schöpfung freuen und gemeinsam dem Schöpfer die Ehre geben. Dank und Gottes Segen für alle, die mithelfen, dass unser Reichtum besser verteilt werden kann!

Engel gesucht

Für das Krippenspiel am Heiligen Abend um 14:30 Uhr werden wieder viele kleine und große Engel (Kinder der 1. – 6. Klassen) für den Engelchor gesucht.
Die Proben finden freitags am 26 November, sowie am 3., 10. und 17. Dezember, von 17:00 bis 18:00 Uhr im Gemeindehaus statt.

Die Hauptprobe ist am Donnerstag, dem 23. Dezember von 10:00 bis 12:00 Uhr in der St. Matthäuskirche.

Anmeldungen bitte bei Steffi Heinrich.

Die Bibel im Schuhkarton

Eine Ferienaktion von St. Matthäus

Viele von uns kennen die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.
Aber: wer kennt die „Bibel im Schuhkarton“?

Über die Sommerferien waren die Kreativen unserer Gemeinde dazu aufgerufen, ihre

Lieblingsbibelgeschichte in einem Schuhkarton

zu gestalten.

Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt:

  • ob mit übrigen Legosteinen oder mit Stabpuppen
  • mit Pfeifenputzerpüppchen oder mit Puppenhausfiguren
  • mit Figuren aus Knete, als Kochlöffelkino
  • und, und, und

Zum Schulanfängergottesdienst am 12. September 2021 konnten die eingereichten Arbeiten erstmals bestaunt werden.

Jetzt ist die Jury am Zug: für den Publikumspreis können alle Besucher abstimmen:

Jede Besucherin/jeder Besucher kann drei Punkte, auf mehrere Arbeiten verteilt oder gemeinsam, vergeben. Dafür einfach die die Nummer des Bibelkartons und die Punktzahl notieren.

Die Ausstellung ist zu den Gottesdiensten und im Rahmen der offenen Kirche immer Mittwochs ab 16:00 Uhr zugänglich.

Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt zum Familiengottesdienst am Erntedanksonntag.

T-Shirts von Sponsorenläufen gesucht

Für unseren Kindergarten suchen wir nicht mehr benötigte T-Shirts vergangener Sponsorenläufe unserer Kirchgemeinde.

Die Shirts sollen umgenäht und von unseren Kindergartenkindern getragen werden, wenn sie im öffentlichen Verkehrsraum unterwegs sind. So sind die Kinder gut sichtbar und die Kleidungsstücke erfüllen noch einen Zweck.

Kirchenbasar

Vom 6. Juni bis zum 3. Oktober findet unser alljährlicher Basar in der Kirche statt. Angeboten werden wie immer selbstgemachte Köstlichkeiten, Naturprodukte, Handarbeiten und anderen kreativen Ideen unserer Gemeindeglieder. Der Erlös wird für dringend erforderliche Bauarbeiten der Kirchgemeinde verwendet. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!

Für die Betreuung des Kirchenbasars werden noch HelferInnen gesucht. Wenn Sie dieses Anliegen unterstützen möchen, melden Sie sich bitte in der Kanzlei.

Wir danken allen, die unseren Kirchenbasar unterstützen.

Gemeindefest

Herzliche Einladung zu unserem Gemeindefest am 18. Juli zum Abschluss des Schuljahres. Wir beginnen 10:00 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Anschließend Bläser-Serenade und Grillen im Pfarrgarten. Danach gibt es Spiel und Spaß für Groß und Klein, bevor wir unser Gemeindefest mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken abschließen.

Familiengottesdienst zum Taufgedächtnis

… und anschließend Ausflug ins Grüne

Herzliche Einladung zum Familientag, 6. Juni 2021 – 10:00 St.-Matthäus-Kirche

Wir wollen uns in diesem Gottesdienst erinnern, Gott danken und miteinander feiern, dass wir durch die Taufe zur großen Familie der Kinder Gottes gehören.

Alle, die in den letzten drei Jahren (2018/19/20) getauft wurden, sind besonders eingeladen und
werden gebeten, ihre Taufkerze mitzubringen. Sie wird während des Gottesdienstes nach vorn gebracht und angezündet. Wer keine Taufkerze mehr hat, erhält im Gottesdienst eine kleine Kerze zum Anzünden.


Nach dem Gottesdienst fahren wir in individueller Anreise nach Hohenstein-Ernstthal und treffen uns um 12 Uhr am Parkplatz beim Badeteich „Am Sachsenring“. Von dort spazieren wir zur Karl-May-Höhle und erkunden das Versteck des berühmten Sohnes der Stadt. Einen Mittagsimbiss, für ein Picknick im Grünen bitte jeder für sich selbst im Rucksack mitbringen.

… mehr erfahren

Änderungen auf Grund der Corona-Vorschriften vorbehalten.

Kirchenbiggse gesucht

Neuer Geocache in St. Matthäus

Für alle Geocacher und solche, die es werden wollen, gibt es jetzt die Kirchenbiggse zu suchen. Der Cache ist auf Geocaching.com veröffentlicht. Viel Spaß beim Suchen.

Herzlichen Dank an Kirchturmspitze_21 fürs Verstecken.